Abschalelemente für die raue oder verzahnte Fuge

Profile für den Ortbeton Dichtblech Abschalelement ABS. •Die ABS-Profile bestehen aus einem mit einer Spezialbeschichtung versehenen Fugenblech und einem beidseitig aufgeschweißten Lochgitter. • Das beschichtete Fugenblech verbindet sich wasserundurchlässig mit dem Frischbeton. •Die ABS-Profile werden in Taktfugen von Sohlen und Wänden eingebaut.

Abschalelemente für die raue oder verzahnte Fuge

• Das ABS Element dient zur Abstellung des ersten Betonierabschnittes.

• Die raue oder verzahnte Ausführung gewährleistet einen sicheren Anschluss des zweiten Betonierabschnittes.

• Das beschichtete Fugenblech verhindert einen möglichen Wasserzufluss.

 

ABS Abschalelemente für Wand- und Sohleabstellungen als raue oder verzahnte Furge

Die ABS-Elemente setzen sich aus Lochblech und einem integrierten beschichteten Fugenblech zusammen. Im Lieferumfang sind pro Element 2 Stoßklammern enthalten.

Umlenkprofile für ABS raue oder verzahnte Furge

Für den druckwasserdichten Übergang von der Sohleabstellung in die Wand.

 

 

Unterkategorien:

Abschalelemente mit Abdichtung

Abschalelemente mit integriertem beschichteten Fugenblech Fugenkategorie raue oder verzahnte Fuge...

Abschalelemente ohne Abdichtung

Verlorene Schalung für Arbeitsfugen der Fugenkategorie raue oder verzahnte Fuge...

ABS Abstandhalter

Faserzement- Vierkant Abstandhalter mit integriertem Streckmetall...