Quellbänder

Quellbänder und Quellpasten vergrößern unter Wassaufnahme ihr Volumen und dichten Arbeitsfugen sicher und dauerhaft ab. Sie sind für Wasserwechselzonen geeignet. Quellbänder werden prinzipiell in Bentonitquellbänder und TPE Quellbänder unterschieden. TPE Quellbänder verfügen über eine hohe Chemikalienbeständigkeit und haben eine sehr hohe Druckbeständigkeit.

Quellbänder

Hervorzuheben sind die Quellbänder MASTERSTOP SK und MASTERSTOP "LONG TIME" .

  • MASTERSTOP SK wurde speziell entwickelt für die Einbindung von Rohrleitungen in Betonbauwerken
  • MASTERSTOP "LONG TIME " für den witterungsunabhänigen Einbau

Unterkategorien:

MASTERSTOP Bentonitquellbänder

MASTERSTOP Bentonitquellbänder sind seit Jahren in der Baupraxis bewährt, quellen bei Kontakt mit Wasser auf und dichten Risse bez...

FLOWSTOP

Quellbänder auf TPE Basis. Zur Abdichtung von Arbeitsfugen und Durchdringungen in Betonbauwerken. Mit einer geprüften Druckbeständ...

Quellband-Zubehör

Verlegezubehör für Bentonit und TPE Quellbänder...

MASTERSTOP SK

ist ein selbstklebendes Bentonitquellband, das bei Kontakt mit Wasser expandiert und verhindert, dass Wasser eindringen kann. ...

Quellpaste

Einkomponentige, lösemittelfreie Quellpaste auf Polyurethanbasis. MasterMastic PU ist eine quellfähige Dichtungsmasse zur Abdichtu...